De | En

Apropos

Konrad Hummler über Karl Brunner und Robert Holzach

April 2019

Konrad Hummler schreibt in der NZZ über seine prägenden Begegnungen mit dem Ökonomen Karl Brunner und dem Bankier Robert Holzach, zwei gegensätzlichen Schweizer Denkern. Die Gegensätzlichkeit ihrer Denkansätze zeigte sich besonders an ihren unterschiedlichen Menschenbildern: Während Brunner den Menschen als rational abwägend und nutzenmaximierend zu verstehen versuchte, rang Holzach um ein trotz der vielen menschlichen Imperfektionen und Abgründe konsistentes Bild.

Lesen Sie den Artikel hier auf der NZZ-Website.