Sound Money – ein hehres Ziel unter Dauerbeschuss

50. Economic Conference

Zunfthaus zur Meisen, 08.10.2020

Das Thema der 50. Economic Conference der Progress Foundation lautete «Sound Money – ein hehres Ziel unter Dauerbeschuss». Es war vom Stiftungsrat gewählt worden, weil der Gründer der Stiftung, E. C. Harwood, zeit seines Lebens mit seinem Wirken einen Beitrag zur Sicherung des Geldwertes, zu solidem Geld, leisten wollte. Die beiden Referenten behandelten das Thema bewusst grundsätzlich. Agustín Carstens, der General Manager der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, sprach über «Maintaining sound money amid and after the pandemic», und Thomas J. Jordan, Präsident des Direktoriums der Schweizerischen Nationalbank, stellte ganz im Sinne der Veranstalter die fast philosophische Frage «Was macht gutes Geld aus?». Beide Referenten waren sich einig, dass die Schweiz mit ihren massiven Interventionen keine Währungspolitik betreibe, sondern als kleine, offene Volkswirtschaft so handeln müsse, um sowohl solides Geld als auch wirtschaftliches Wohlergehen des Landes zu sichern. Und beide versuchten auch, das Publikum angesichts einer geldpolitischen Flutung sondergleichen, rekordtiefer Zinsen und rekordhoher Verschuldung zu beruhigen. Da war es nützlich, dass in der von Mark Dittli geleiteten Podiumsdiskussion der Wirtschaftshistoriker Tobias Straumann (Universität Zürich) und Ivan Adamovich, Banquier und Stiftungsrat der Progress Foundation, einige kritische Fragen stellten, Fragen, die sicher im Publikum vielen unter den Nägeln brannten.

Nachfolgend sehen Sie Aufnahmen der gesamten Conference als auch der beiden einzelnen Referate und der Podiumsdiskussion.

 

 

 

Thomas J. Jordan: Was macht gutes Geld aus?
Agustín Carstens: Maintaining sound money amid and after the pandemic
Gerhard Schwarz: Begrüssung und Einführung EC 50

IN DEN MEDIEN

Ohne politisches Gerangel geht es nicht – Thomas Jordan verteidigt seine Geldpolitik
Thomas Fuster, NZZ, 09.10.2020

Was ist gutes Geld? Nationalbankpräsident Thomas Jordan wehrt sich gegen neue Ansprüche an die Geldpolitik.
Beat Gygi, Weltwoche, 14.10.2020

AUFGEGRIFFEN

Sound Money in Zeiten der Corona-Krise (Oktober 2020)
Videos der 50. Economic Conference (08.10.2020)
Sound Money und die Rolle der SNB (Oktober 2020)